D
F
ALLE
NATUR
KULTUR
REGION
KIDS
DIVERSE
ALLE
NATUR
KULTUR
REGION
KIDS
DIVERSE

Sa 06.06.2020|09h00 - 12h00

Augenmerke der Natura 2000-Gebiete im Éislek: Natur sehen und festhalten

Heinerscheid

mehr Infos...

Sa 06.06.2020|09h00 - 12h00

Augenmerke der Natura 2000-Gebiete im Éislek: Natur sehen und festhalten

Heinerscheid

Sind Sie begeisterte/r Hobbyfotograf/in?

Haben Sie Freude daran, unter professioneller Anleitung die Vielfalt und Schönheit der Natura 2000-Gebiete des Naturpark Our zu entdecken und diese im Bild festzuhalten?
Ob Anfänger oder erfahrener Fotograf, lernen Sie mit der naturbegeisterten Fotografin Caroline Martin einfache Tipps und Techniken, um Ihre Fotos einzigartiger zu gestalten. Eine Reflex- oder Systemkamera mit Makroobjektiv ist ganz klar ein Vorteil, doch kann man mit jeder Kamera tolle Fotos schießen, wenn man weiß, wie.
Im Rahmen von Fotoworkshops entführen wir Sie in verschiedene Natura 2000-Schutzgebiete, wo Sie seltene Pflanzen wie Orchideen, Wollgras, Blutwurz, Herbstzeitlose, Narzissen, Seggenarten und Tiere wie Rotmilan und Feuersalamander sowie Schmetterlinge entdecken und fotografieren können.

Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung liegt im Bereich der Makrofotografie.

Sie benötigen für den Tagesablauf nur Ihre Fotoausrüstung, Wanderschuhe und Verpflegung.

CORONA-HINWEIS:
Bei dieser Veranstaltung können wir die gebotenen Abstandsregeln problemlos einhalten ohne, dass dabei das Naturerlebnis eingeschränkt wird. Die Teilnehmer dieser Veranstaltung sind zur Einhaltung der geltenden Hygieneschutzvorgaben verpflichtet.

Für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene.

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Unkostenbeitrag: 20 € (Rechnung nach der Veranstaltung)

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, mit welchem Material Sie am Kurs teilnehmen wollen.

Bei Regen finden die Aktivität nicht statt.

Anmeldung per E-Mail an:

sascha.wernicke@naturpark-our.lu

Bitte geben Sie bei der Anmeldung ihre Adresse und eine Telefonnummer mit an.

Mi 10.06.2020|19h00 - 21h00

Augenmerke der Natura 2000-Gebiete im Éislek: Herz und Sinne öffnen für die Natur!

Kautenbach

mehr Infos...

Mi 10.06.2020|19h00 - 21h00

Augenmerke der Natura 2000-Gebiete im Éislek: Herz und Sinne öffnen für die Natur!

Kautenbach

Ob langjähriger Kenner der Gegend oder Hobby-Spaziergänger: mit einem achtsamen Geist und Herz wird jeder Kontakt zur Natur zu einem einmaligen und intensiven Erlebnis.
In jedem Augenblick gibt es in der Natur so viel zu sehen, zu hören, zu riechen – und gleichzeitig die Vorgänge im Inneren zu entdecken. Atem und Herzschlag spüren, Temperatur wahrnehmen, sich der Gedanken und Gefühle bewusst werden, und vieles mehr.
Wach werden für diesen besonderen Moment, für diese einzigartige Landschaft der Natura 2000-Gebiete unter der Leitung der Achtsamkeitslehrerin Berenice Boxler.

Was für ein Abenteuer!

Für den Genuss-Spaziergang bringen Sie bitte Wander-/Trekkigschuhe und der Witterung angepasste Kleidung mit. Denken sie bei sommerlichen Temperaturen bitte auch daran, etwas zu Trinken mitzunehmen.

CORONA-HINWEIS:
Bei dieser Veranstaltung können wir die gebotenen Abstandsregeln problemlos einhalten ohne, dass dabei das Naturerlebnis eingeschränkt wird. Die Teilnehmer dieser Veranstaltung sind zur Einhaltung der geltenden Hygieneschutzvorgaben verpflichtet.

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Unkostenbeitrag: 10 € (Rechnung nach der Veranstaltung)

Anmeldung per E-Mail an:

sascha.wernicke@naturpark-our.lu

Bitte geben Sie bei der Anmeldung ihre vollständige Adresse und eine Telefonnummer mit an.

Sa 13.06.2020|10h00 - 15h00

Küche im Wald (ausgebucht)

Larochette

mehr Infos...

Sa 13.06.2020|10h00 - 15h00

Küche im Wald (ausgebucht)

Larochette

Draußen kochen - ohne Strom oder Gas - das geht! Wenn Sie noch nie im Wald auf offenem Feuer gekocht haben, dann haben Sie etwas verpasst! Der Förster zeigt in diesem Workshop, wie's geht und obendrauf gibt es natürlich auch viel zu verköstigen.

Preis: 25 €/Erwachsener; 5 € bis 12 Jahre

mit dem Förster Tom Scholtes

Weiterführende Infos:

Sa 13.06.2020|10h00 - 13h00

Esel, Ziegen & Kleintiere

Beaufort

mehr Infos...

Sa 13.06.2020|10h00 - 13h00

Esel, Ziegen & Kleintiere

Beaufort

Erlebt einen schönen Nachmittag im Stall und lernt alles über den respektvollen Umgang mit Kleintieren, Eseln und Ziegen. In verschiedenen kleinen Workshops könnt ihr entdecken wie man sie artgerecht hält und wie man sie pflegt.

Bitte zieht feste Schuhe an.

Preis: 30 €
ab 6 Jahren

mit den Tierpädagoginnen Conny Scholtes und Alex Trentin

Weiterführende Infos:

Sa 20.06.2020|13h30 - 15h00

Obstbaumschnitt: Spalierbäume

Waldbillig

mehr Infos...

Sa 20.06.2020|13h30 - 15h00

Obstbaumschnitt: Spalierbäume

Waldbillig

Damit er viel schönes Obst trägt muss ein Spalierbaum regelmäßig zurückgeschnitten werden. Wie das geht lernen Sie in diesem Kurs.

Preis: 5 €

mit Marc Thiel von der biologischen Station SIAS

Weiterführende Infos:

Sa 27.06.2020|10h00 - 15h00

Küche im Wald (ausgebucht)

Larochette

mehr Infos...

Sa 27.06.2020|10h00 - 15h00

Küche im Wald (ausgebucht)

Larochette

Draußen kochen – ohne Strom oder Gas – das geht! Wenn Sie noch nie im Wald auf offenem Feuer gekocht haben, dann haben Sie etwas verpasst! Der Förster zeigt in diesem Workshop, wie’s geht und obendrauf gibt es natürlich auch viel zu verköstigen.

Preis: 25 €/Erwachsener; 5 € bis 12 Jahre

mit dem Förster Tom Scholtes

Weiterführende Infos:

So 28.06.2020|08h00 - 12h00

Mit dem Mountainbike durch den Wald

Beaufort

mehr Infos...

So 28.06.2020|08h00 - 12h00

Mit dem Mountainbike durch den Wald

Beaufort

Gemeinsam mit Förster Marc Hoffmann und Mountainbikeguide Alphonse Haaker entdecken Sie die Wälder und das Natura2000 Gebiet um Beaufort. Diese Fahrt ist nicht für Anfänger geeignet: es geht über Waldwege mit großen Höhenunterschieden!

Bitte eigenes MTB und Picknick mitbringen.

Helmpflicht!!

Preis: 5 €
ab 18 Jahren

mit dem Förster Marc Hoffmann und Mountainbikeguide Alphonse Haaker

Weiterführende Infos:

Sa 04.07.2020|09h00

AUSGEBUCHT! Schafwanderung um Juli

wird bei Anmeldung bekannt gegeben

mehr Infos...

Sa 04.07.2020|09h00

AUSGEBUCHT! Schafwanderung um Juli

wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Diese Wanderung der Schäferei Weber findet in Zusammenarbeit mit Natur & Emwelt – Fondation Hëllef fir d’Natur und Naturpark Our statt.
Das Tempo der Schafherde ist nicht zu unterschätzen…
Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.
Natur & Emwelt – Fondation Hellef dir d’Natur
Tel: 26908127- 35
Mail: k.jans@naturemwelt.lu

Weiterführende Infos:

Mo 20.07.2020|17h30 - 20h30

Weben à la carte

Echternach

mehr Infos...

Mo 20.07.2020|17h30 - 20h30

Weben à la carte

Echternach

Das Weben hat im Müllerthal eine lange Tradition. Besonders die Tuchindustrie in Larochette war bis über die Grenzen hinweg bekannt. Wenn auch Sie Lust haben dieses alte Handwerk zu entdecken, dann können Sie in diesem Kurs ein eigenes Projekt umsetzen: egal ob Handtasche, Schal, Küchentuch oder etwas ganz anderes - unsere Expertin wird Sie gerne unterstützen!

Der Abendkurs findet Montag bis Freitag von 17:30 bis 20:30 statt.

Preis: 150 € (+ Material)
ab 15 Jahren

Weiterführende Infos:

Sa 25.07.2020|10h00 - 13h00

Vom Blatt zur Wurzel: ungewöhnliche Gemüseküche

Beaufort

mehr Infos...

Sa 25.07.2020|10h00 - 13h00

Vom Blatt zur Wurzel: ungewöhnliche Gemüseküche

Beaufort

In diesem Kurs kochen Sie mit alten Gemüsesorten, die nicht mehr sehr bekannt sind, Wildkräutern, die überall wachsen und Gemüseteilen, die normalerweise im Kompost landen. Lassen Sie sich überraschen, wie gut diese weniger bekannten Sachen schmecken! Gekocht wird direkt auf dem Feuer im Generationsgarten. Anschließend wird gemeinsam alles verköstigt. Gemüse und Kräuter kommen selbstverständlich direkt aus dem Generationsgarten.

Preis: 25 €
ab 12 Jahren

mit Annick Feipel vom Generatiounsgaart Beefort

Weiterführende Infos:

So 02.08.2020|11h00 - 18h00

ABGESAGT - Fuersch duer um Naturparkfest! 2020

Centre Ecologique, Parc Hosingen

mehr Infos...

So 02.08.2020|11h00 - 18h00

ABGESAGT - Fuersch duer um Naturparkfest! 2020

Centre Ecologique, Parc Hosingen

Entdecken, forschen und erleben! So lautet das Motto der mittlerweile neunten Ausgabe des Naturparkfests im Naturpark Our. Das Fest findet am 2. August 2020 zwischen 11:00 und 18:00 Uhr auf dem Gelände rund um das Centre écologique im Parc Hosingen statt.

Das Große Naturparkfest bietet ein erlebnisorientiertes Programm für die ganze Familie. Besonders Kinder werden anhand von Workshops, Experimenten und Erkundungstouren auf spielerische und anregende Art und Weise dazu animiert, die weitreichenden Aspekte eines Naturparks, der Natur und der Umwelt kennenzulernen.

Mit dem kostenlosen Bus-Shuttle ab dem Bahnhof Kautenbach sowie mit der Buslinie 664 Clervaux-Hosingen-Vianden kommen Sie bequem direkt zum Naturparkfest. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.mobiliteit.lu. Falls Sie dennoch lieber mit dem eigenen Pkw anreisen, nutzen Sie bitte die ausgewiesenen Parkflächen.

Freier Eintritt!

So 02.08.2020|10h30 - 13h30

Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Troisvierges

mehr Infos...

So 02.08.2020|10h30 - 13h30

Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis. Teilnahme nur mit Anmeldung; kaufen Sie Ihr Ticket online: www.visit-eislek.lu.

Infos: Tel.: +35226 95 05 66, info@visit-eislek.lu

Weiterführende Infos:

So 09.08.2020|15h00 - 18h00

History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Asselborn

mehr Infos...

So 09.08.2020|15h00 - 18h00

History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen ...
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte dieses Jahr ab dem 9. August! Melden Sie sich an!

5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: ORT Éislek, Tel.: +352 26 95 05 66, info@visit-eislek.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

So 09.08.2020|10h30 - 13h30

Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Troisvierges

mehr Infos...

So 09.08.2020|10h30 - 13h30

Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis. Teilnahme nur mit Anmeldung; kaufen Sie Ihr Ticket online: www.visit-eislek.lu.

Infos: Tel.: +35226 95 05 66, info@visit-eislek.lu

Weiterführende Infos:

Fr 14.08.2020|18h30 - 21h30

Special: History-T'Our by Night

Asselborn

mehr Infos...

Fr 14.08.2020|18h30 - 21h30

Special: History-T'Our by Night

Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen- Special 'By Night'.
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte bei einer besonderen Abendtour am 14. August 2020. Melden Sie sich unbedingt an!

Wanderung in Begleitung von fünf 'Zeitzeugen' und einigen Überraschung.
5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: ORT Éislek, Tel.: +352 26950566, info@visit-eislek.lu
Start: 18h30, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 21h30, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

So 16.08.2020|15h00 - 18h00

History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Asselborn

mehr Infos...

So 16.08.2020|15h00 - 18h00

History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen ...
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte dieses Jahr ab dem 9. August! Melden Sie sich an!

5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: ORT Éislek, Tel.: +352 26 95 05 66, info@visit-eislek.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

So 16.08.2020|10h30 - 13h30

Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Troisvierges

mehr Infos...

So 16.08.2020|10h30 - 13h30

Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis. Teilnahme nur mit Anmeldung; kaufen Sie Ihr Ticket online: www.visit-eislek.lu.

Infos: Tel.: +35226 95 05 66, info@visit-eislek.lu

Weiterführende Infos:

So 23.08.2020|15h00 - 18h00

History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Asselborn

mehr Infos...

So 23.08.2020|15h00 - 18h00

History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen ...
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte dieses Jahr ab dem 9. August! Melden Sie sich an!

5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: ORT Éislek, Tel.: +352 26 95 05 66, info@visit-eislek.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

So 23.08.2020|10h30 - 13h30

Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Troisvierges

mehr Infos...

So 23.08.2020|10h30 - 13h30

Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis. Teilnahme nur mit Anmeldung; kaufen Sie Ihr Ticket online: www.visit-eislek.lu.

Infos: Tel.: +35226 95 05 66, info@visit-eislek.lu

Weiterführende Infos:

Mi 26.08.2020|14h30 - 17h00

Mit dem Fuchs auf die Pirsch

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

mehr Infos...

Mi 26.08.2020|14h30 - 17h00

Mit dem Fuchs auf die Pirsch

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

Wie geht eigentlich der Fuchs, und wie bringt er es fertig sich unbemerkt anzuschleichen? Komm mit auf eine Reise durch den Wald. An Hand von Spielen siehst Du wie sich der Fuchs ohne Geräusche in der Natur bewegt.
Alter: 9-12 Jahre
5 €
Bitte eine dem Wetter angepasste Kleidung und an einen kleinen Pausensnack denken!
Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten.
Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
B. Casagranda
Tel.: +352 90 81 88 635
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu

Fr 28.08.2020|14h25 - 17h00

Wegerich, Heilpflanze am Wegesrand

Merscheid, rue du Puits, ehemalige Schule

mehr Infos...

Fr 28.08.2020|14h25 - 17h00

Wegerich, Heilpflanze am Wegesrand

Merscheid, rue du Puits, ehemalige Schule

Was öfters als Unkraut bezeichnet wird, entfaltet sich als kostbares Heilmittel. Nach dem Erzähltheater sammeln wir die Pflanze und schaffen unsere eigene kostbare Salbe.
Alter: 6-12 Jahre
5€
Bitte eine dem Wetter angepasste Kleidung und an einen kleinen Pausensnack denken!
Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten.
Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
B. Casagranda
Tel.: +352 90 81 88 635
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu

So 30.08.2020|15h00 - 18h00

History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Asselborn

mehr Infos...

So 30.08.2020|15h00 - 18h00

History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Asselborn

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen ...
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte dieses Jahr ab dem 9. August! Melden Sie sich an!

5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: ORT Éislek, Tel.: +352 26 95 05 66, info@visit-eislek.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

Weiterführende Infos:

Di 01.09.2020|14h30 - 17h00

Musik aus der Natur

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

mehr Infos...

Di 01.09.2020|14h30 - 17h00

Musik aus der Natur

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

Der Sommer neigt sich so langsam dem Ende zu. Und um den Sommer zu verabschieden und den Herbst willkommen zu heißen, gehen wir im Wald auf die Suche nach Musik. Eine kleine Klangreise mit Liedern von und aus der Natur. Wenn Du möchtest kannst Du gerne kleine Instrumente mitbringen.
Alter: 8-12 Jahre
5 €
Bitte eine dem Wetter angepasste Kleidung und an einen kleinen Pausensnack denken!
Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten.
Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
B. Casagranda
Tel.: +352 90 81 88 635
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu

Do 10.09.2020|14h00 - 17h00

Ardennerpferde hautnah

Munshausen, Robbesscheier

mehr Infos...

Do 10.09.2020|14h00 - 17h00

Ardennerpferde hautnah

Munshausen, Robbesscheier

12 €
Alter: 8-12 Jahre
Bitte eine dem Wetter angepasste Kleidung und an einen kleinen Pausensnack denken!
Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten.
B. Casagranda
Tel.: +352 90 81 88 635
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu

12. & 13.09.2020

20. Pflanzenbörse in Stolzemburg

Stolzembourg

mehr Infos...

12. & 13.09.2020

20. Pflanzenbörse in Stolzemburg

Stolzembourg

Jubiläum in Stolzemburg: Freuen Sie sich auf die 20. Ausgabe der Stolzemburger Pflanzenbörse. In der malerischen Umgebung des Schlosses werden zum Auftakt der Herbstsaison rund 50 spezialisierte Aussteller sowohl Bewährtes wie Neues bieten: Pflanzenspezialitäten, Floristik, Gartenaccessoires, Deko, Kunsthandwerk, fachkundige Beratung, Info-Stände, Kreativateliers für Kinder, Kleinkunsttheater "Il Teatro Lompazi" und gastronomische Angebote.
Eintritt : 5 €, Kinder < 12 J : gratis, Studenten/Schüler: 2,5 €

Weiterführende Infos:

12. & 13.09.2020

Veiner Béicher- a Pabeierdeeg

Vianden

mehr Infos...

12. & 13.09.2020

Veiner Béicher- a Pabeierdeeg

Vianden

Am Wochenende vom 12.& 13. September organisieren die 'Amis du Château de Vianden asbl' (mit Unterstützung des Naturpark Our und der 'KultOureilen' asbl) die 3. Ausgabe der 'Veiner Pabeier- a Béicherdeeg'.

Der Werkstoff "Papier" in all seinen Formen wird an dem Wochenende im Mittelpunkt stehen: Verkauf von Büchern, Vorführungen und Workshops mit edlen Handwerktechniken: Papierschöpfen, Drucktechniken, Marmorierung, Kalligraphie, Buchbinden und Buchillustration, Kreatives aus Papier, uvm.

Eintritt: 4 €, Kinder und Studenten: gratis

Weiterführende Infos:

Do 24.09.2020|14h30 - 17h00

Schaukelfee und Klettermax

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

mehr Infos...

Do 24.09.2020|14h30 - 17h00

Schaukelfee und Klettermax

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

Wir klettern, schaukeln und balancieren auf einem Bewegungsparcour aus Seilen durch den Wald. Wir erfahren wie man eine Schaukel aus Ästen und Seilen leicht bauen kann und lernen die Natur spielerisch mit dem Seil kennen.
Alter: 6-12 JAhre
5 €
Bitte eine dem Wetter angepasste Kleidung und an einen kleinen Pausensnack denken!
Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten.
Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
B. Casagranda
Tel.: +352 90 81 88 635
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu

Do 08.10.2020|14h25 - 17h00

Auf Schnitzeljagd

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

mehr Infos...

Do 08.10.2020|14h25 - 17h00

Auf Schnitzeljagd

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

Auf dem Robiweg druchstreifen wir den Wald und erleben ihn mit allen Sinnen.
Alter: 7-12 Jahre
5 €
Bitte eine dem Wetter angepasste Kleidung und an einen kleinen Pausensnack denken!
Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten.
Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
B. Casagranda
Tel.: +352 90 81 88 635
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu

Sa 10.10.2020|09h00

Schafwanderung im Herbst

wird bei Anmeldung bekannt gegeben

mehr Infos...

Sa 10.10.2020|09h00

Schafwanderung im Herbst

wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Diese Wanderung der Schäferei Weber findet in Zusammenarbeit mit Natur & Emwelt – Fondation Hëllef fir d’Natur und Naturpark Our statt.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist:
Natur & Emwelt – Fondation Hellef dir d’Natur
Tel: 26908127- 35
Mail: k.jans@naturemwelt.lu

Di 13.10.2020|14h30 - 17h00

Kreativ mit Paletten

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

mehr Infos...

Di 13.10.2020|14h30 - 17h00

Kreativ mit Paletten

Parc Hosingen, Naturparkhaus, centre écologique

Holzpaletten werden für den Transport von Waren verwendet und sind in der Regel mehrfach verwendet. Aber es gibt auch Paletten, die nur einmal verwendet werden. Warum ist das so? Wie kannst du die verschiedenen Arten von Paletten erkennen? Wir holen die Paletten auseinander und basteln die schönsten Dinge an diesem Nachmittag, eine Textplatte, eine Halterung für eine Vase mit Blumen, ein Insektenhotel...
Alter: 6-12 Jahre
5 €
Bitte eine dem Wetter angepasste Kleidung und an einen kleinen Pausensnack denken!
Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten.
Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
B. Casagranda
Tel.: +352 90 81 88 635
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu

Di 20.10.2020|14h25 - 17h00

Waldwichtel aus Ton

Stolzembourg, ehemalige Schule, Vereinbau

mehr Infos...

Di 20.10.2020|14h25 - 17h00

Waldwichtel aus Ton

Stolzembourg, ehemalige Schule, Vereinbau

Blätterdruck auf Ton. Mit Blättern fertigen wir lustige Waldwichtel aus Ton.
Bringe deine gesammelten Herbstblätter mit und los geht's.
Alter: 6-12 Jahre
5 €
Bitte eine dem Wetter angepasste Kleidung und an einen kleinen Pausensnack denken!
Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten.
Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
B. Casagranda
Tel.: +352 90 81 88 635
beatrice.casagranda@naturpark-our.lu

17.09.2019 - 09.04.2021

Ausstellung STILL LIGHT

Gärten von Clervaux – cité de l’image in Clerf

mehr Infos...

17.09.2019 - 09.04.2021

Ausstellung STILL LIGHT

Gärten von Clervaux – cité de l’image in Clerf

Cité de l’image setzt zeitgenössische Fotografie im öffentlichen Raum in Szene. Die unter dem Titel „Still Light“ zusammengefasste aktuelle Saison versammelt Werke von Gilles Coulon, François Fontaine, Andreas Gefeller, Mona Kuhn,
Anna Lehmann-Brauns und Hans-Christian Schink und lädt den Betrachter zu einer meditativen Reise ein.

Foto: Ausstellungsansicht, COSMOS, François Fontaine © CDI

24/7 geöffnet
Gratis

Weiterführende Infos:

KONTAKT

Naturpark Öewersauer

15, route de Lultzhausen
L-9650 Esch-sur-Sûre
Tel: +352 / 89 93 31 - 1
Fax: +352 / 89 95 20
info@naturpark-sure.lu
www.naturpark-sure.lu

Naturpark Our

12, Parc
L-9836 Hosingen
Tel: +352 / 90 81 88
Fax: +352 / 90 81 89
info@naturpark-our.lu
www.naturpark-our.lu

Naturpark Mëllerdall

Syndicat Mullerthal
8, rue de l'Auberge
L-6315 Beaufort
Tel: +352 / 26 87 82 91
info@naturpark-mellerdall.lu
www.naturpark-mellerdall.lu